Stadtentwicklung

Zum Konzept von Caúna gehören auch ökologische Bauten und die Schaffung von neuen Lebensräumen. Eine erste Projektphase für zwei neue Stadtquartiere mit 400 Parzellen für Wohnen und Gewerbe steht bereit für die Realisierung. Später können drei weitere Wohngebiete sowie drei Ökohotels dazukommen. Sie gruppieren sich um die Landwirtschaft herum, die in Zukunft viele Personen direkt ab ‹urbaner Bioproduktion› ernähren kann.